Deine Grenzen…

Andere haben es leicht, deine Grenzen zu übertreten, wenn deine Befürchtung abgelehnt zu werden, größer ist, als deine Bereitschaft dich selbst nicht abzulehnen.

Das Wahren deiner Grenzen ist also davon abhängig, wie bereit du bist, dich der Ablehnung des anderen zu stellen.
Wie bereit du bist, dieser Ablehnung zu begegnen, ist nicht abhängig von deiner Bereitschaft zu Verteidigung, Konflikt und Kampf, sondern von deiner Bereitschaft, zu dir selbst zu stehen.
Wie bereit du bist, zu dir zu stehen, ist davon abhängig, wie wertvoll du dir selbst bist.
Wie wertvoll du dir selbst bist, ist davon abhängig, wie gut du dich spürst.
Wie gut du dich spürst, ist abhängig davon, wie groß die Sehnsucht nach dir selbst ist.
Wie groß die Sehnsucht nach dir selbst ist, entscheidest du.
Deine Entscheidung für die Sehnsucht nach dir selbst, für dein Ja zu dir und für dich, ist ein Ausdruck deiner Liebe zu dir selbst.
💛

Wie du das machst, fragst du dich?
Du machst nix.
Du lässt.
Du lässt all die Dinge und Handlungen sein, die ausdrücken, dass du dich nicht liebst:

Du versuchst nicht, andere dazu zu bringen, dich zu mögen und bleibst nicht in Situationen und Umgebungen stecken, in denen du nicht sein willst.
Du harrst nicht aus und erträgst und lässt andere nicht entscheiden was du denkst, fühlst und tust.
Du machst die Stimmen im Außen nicht zu deiner und lässt andere nicht kontrollieren, ob du dich magst.
Du lässt dir nicht erzählen, wieviel du sein darfst und wieviel zu viel ist und nimmst dir die Freiheit, dich so achtsam, respektvoll, unterstützend, versorgend, gleichwürdig und liebevoll zu behandeln, wie die Menschen die du liebst.
Du schenkst dir Jas und Neins und Morgens und Späters und all das, wonach du dich sonst noch so sehnst.

Mit deinen Grenzen schenkst du dir dich.
Denn wenn du nicht du bist, ist es niemand.
💛
Break the cycle.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*