• Ausbildung zum Familiencoach "EchtDu!"

    Lerne, übe und erfahre die systemischen Coaching-Methoden.

Wenn du mit uns die Welt verändern möchtest…

…oder wenn du mit der Veränderung in deiner kleinen Welt beginnen möchtest, kannst du dich ab sofort zur Ausbildung in der Kinderflüsterei bewerben.
Es sind die Coaches der Kinderflüsterei, die ganz besonderen Menschen, die unsere Arbeit zu etwas Außergewöhnlichem machen und die gemeinsam mit unseren Klienten nur allerbeste Lösungen erzielen, denn das ist unser Anspruch.
Jeder Coach, der in unserem Auftrag mit einer Familie arbeitet, hat die 7-monatige Intensivausbildung und umfangreiche Trainings absolviert.

Alle Methoden, die unsere Coaches anwenden, sind wissenschaftlich fundiert und sie haben sie nicht nur gelernt und geübt, sie haben sie erfahren.
An anderen Coaches, in sich und in ihren Familien.
Sie haben ihre eigenen Themen mit so tiefgreifender Methodik auf eine Weise bearbeitet, die es ihnen ermöglicht, persönliche Nähe und gelebte Erfahrung als Tool zu nutzen und sie ganz selbstverständlich in ihre Arbeit einfließen zu lassen, weil die Gefahr der Projektion nicht mehr vorhanden ist.

Dies schafft außerordentliche, schnelle, effektive und nachhaltige Ergebnisse für die Familien und genau daran lassen wir uns messen.
Damit ist der Begriff „Coaching“ fast nicht mehr ausreichend, für das, was wir tatsächlich tun und bewirken. Wir sind Resetter, nicht Retter.

Und das Beste: all dieses Wissen kannst du nun auch für dich und deine kleine Familie erlangen, du musst nicht mehr als Coach tätig werden wollen, sondern kannst all das Wissen für deine Selbsterfahrung nutzen oder dich zum Coach deines Lebens in deiner Familie machen.
Wir suchen nach Persönlichkeiten mit Haltung, Vision und der Bereitschaft, sich einzulassen und uns ist dabei vollkommen gleichgültig, welches Zertifikat du vorlegen kannst. Unter den Absolventen finden sich alle Berufsgruppen.
Uns interessiert nicht, was du bisher getan hast, sondern wer du bist.
Du kennst die Kinderflüsterei, verfügst über eine Menge Lebenserfahrung und ein hohes Maß an Intuition, kennst dich selbst als hochsensibel, vertrittst schon immer deine Werte und möchtest gemeinsam mit der Kinderflüsterei dort ansetzen, wo Veränderung noch ganz leicht funktioniert und dennoch am Nachhaltigsten ist?

Dann bewirb dich um diese wertvolle Intensiv-Ausbildung zum systemischen Familiencoach.

Für alle, die sich diese Ausbildung von Herzen wünschen:

Wie geht es dann weiter?
Im Rahmen deiner Ausbildung zum „systemischen Familiencoach der Kinderflüsterei“ wirst du vier Präsenzmodule und ein Onlinemodul absolvieren.
Die Präsenzmodule finden zu festgelegten Terminen und in einer festen Gruppe in Saarbrücken statt und kosten dich ca. 130 Stunden Einsatz.
EMDR, EFT, NLP, systemische Tools, Breathwork u.v.a Methoden sind ebenso Ausbildungsinhalt wie Konzept- und Marketingarbeit.
Außerdem wirst du für ungefähr 80 Stunden an einem Onlinemodul teilnehmen. Hier triffst du auf eine Mastermindgruppe, Falldokumentationen, Monatsthemen und Literaturlisten, die du eigenständig bearbeitest.
In allem wirst du durch Videomaterial und Handbuch unterstützt.

Nach der Ausbildung
Kaum zu fassen, aber auch hier tun wir, was andere nicht tun.
Du kannst mit dem umfassenden Konzept nicht nur augenblicklich deine Selbständigkeit starten, nein – jeder zertifizierte Coach, mit dem wir zusammenarbeiten möchten, erhält bei uns die Möglichkeit in unserem Auftrag, (Online-) Coachings, Retreats oder Ausbildungen durchzuführen und Supervisionen zu leiten.

Termine 2023

Kursbeginn März
Kursbeginn September

Preis: 5.495 EUR inkl. MwSt.

Du willst mehr wissen?

Dann klicke hier auf den Link zur Vorbereitung eines gemeinsamen Telefontermins mit uns, indem du zuerst den Fragebogen beantwortest!

Unsere Success Stories

Vanessa

“Die Ausbildung ist ein Schalensprenger auf dem Weg zum Wieder-Menschsein, ein Werkzeug zum Erfüllen dieser Sehnsucht. Ich darf einfach sein, befreit von Schutzpanzern und Wunden.“

Lea

“Die Ausbildung hat mein ganzes Leben verändert. Die Beziehung zu mir, zu anderen, meine berufliche Orientierung. Von Ohnmacht in Selbstermächtigung, von Bewertung in Liebe und Dankbarkeit. Es ist so schön, mich mit meinen 36 Jahren kennenzulernen und zu erleben, dass dieses Licht in mir entzündet wurde. Durch die Kinderflüsterei wurde meine ganze kleine Welt erhellt.”

Natalie

„Ich weiß noch, als ich beim Abschluss meiner verdammt guten systemischen Business Coach Ausbildung saß und die Teilnehmer (wirklich wirklich kluge Köpfe, die fast die Bank durch glänzende Lebensläufe und Erfolg im Beruf haben und noch scheinende Persönlichkeiten sind) großen Lobes waren für die außerordentliche, bisher so noch nie erlebte Ausbildung und ich dachte: für mich ist das nicht die beste Ausbildung meines Lebens (und ich hab ein paar Abschlüsse in meinem Leben gesammelt).
Da gibt es etwas, was tiefer, bewegender, heilender, echter ist: meine Ausbildung zur Kinderflüsterin.
Heute hab ich so viel losgelassen, lange habe ich mich gefragt, wie das eigentlich genau gehen soll mit dem Loslassen und jetzt tue ich es stetig und bin glücklich, dass ich das in die Welt tragen darf.“

Ingrid

„Zu sich selbst finden, diese Worte beschreiben die Ausbildung bei der Kinderflüsterei für mich am Treffendsten.
Als Psychologin mit jahrelanger Erfahrung im Bereich Kinder- und Jugendpsychologie, Familienberatung und Schulpsychologie sind die Methoden, die ich hier erfahren durfte, das Tüpfelchen auf dem I. Endlich das letzte Puzzleteil gefunden zu haben, um meine Arbeit wirksam auszuführen, macht mich unheimlich dankbar und demütig.
Jetzt, wo ich ich selbst bin, darf ich hinaus gehen und mein Bestes geben, nämlich mich.“

Nathalie

„Durch die Ausbildung zum systemischen Familiencoach der Kinderflüsterei habe ich einzigartig aufeinander abgestimmte Methoden gelernt, die logisch und effektiv in ein Gesamtkonzept eingebettet sind. Ich wurde jedoch erst durch den mäuetische Charakter der Ausbildung überhaupt dazu befähigt, dieses Wissen anwenden zu können, um meine zukünftige Klienten in ihre Lösung zu begleiten. Oder um es mit Sokrates Worten zu sagen: „Lernen besteht in einem Erinnern von Informationen, die bereits seit Generationen in der Seele des Menschen wohnen.“
Der Gewinn der Selbsterkenntnis ist das Herzstück der Ausbildung. Denn erst wenn wir uns selbst kennen, ermöglicht das uns, den anderen, unseren Klienten, sehen zu können.“

Anda

„Keine Worte der Welt können zum Ausdruck bringen, was diese Ausbildung mit mir gemacht hat. Sie hat mich zu meinem inneren Kern katapultiert. Jetzt erst bin ich angekommen. Ich fühle mich stärker als je zuvor, ich verspüre Liebe, Leichtigkeit und den tiefen Glauben daran, dass alles gut ist.“

Feli

„Die Ausbildung hat mir ermöglicht, mich auseinanderzupuzzlen, neu zu sortieren und in magischer Weise wieder zusammenzusetzen, um zu erkennen, dass ich schon immer dieser Mensch war. Ich kann mich wieder sehen, spüren und WAHR-nehmen. Ich kann meine innere Stimme jetzt so deutlich hören, dass es unmöglich ist, ihr nicht zu folgen. Ich habe Kontrolle, Angst und Kampf gegen Vertrauen, Liebe und Frieden getauscht. Und das ist der beste Deal meines Lebens.“

Nathalie

„Die Ausbildung in der Kinderflüsterei ist für mich keine Ausbildung, sie ist Lebens-und Liebeswerk.“

© Copyright 2022 - kinderfluesterei.de