Du bist genug…
Vertrauen und Angst

Du bist genug…

Ein Vogel, der auf einem Ast sitzt, vertraut nicht auf den Ast und darauf, dass er nicht bricht. Er vertraut auf seine Fähigkeit zu fliegen. Bitte vertrau du nicht darauf,...
weiterlesen
Dein Kind ist bereits ein toller Mensch…
Vertrauen und Angst

Dein Kind ist bereits ein toller Mensch…

Dein Kind ist bereits ein toller Mensch – du musst nur dafür sorgen, dass es der bleiben kann und es sich nicht deiner Angst vor Fehlentwicklung unterordnen muss, indem es...
weiterlesen
Akzeptanz…
Vertrauen und Angst

Akzeptanz…

Zu wollen, dass dein Kind dir zuhört, ist eine negative Erfahrung. In dir. Zu akzeptieren, dass dein Kind dir gerade nicht zuhört, ist eine positive Erfahrung. In dir. Eine positive...
weiterlesen
Machen lassen…
Vertrauen und Angst

Machen lassen…

Deinem Kind zu vertrauen, bedeutet nicht, es „einfach machen zu lassen“. Es bedeutet zu erkennen, wer es ist und was es kann. Die Grenzen deines Kindes zu achten, bedeutet nicht,...
weiterlesen
Hineinpassen…
Vertrauen und Angst

Hineinpassen…

Heißes Thema, überleg dir also gut, ob du der tief in dir gespeicherten Überzeugung, (nicht) schuld zu sein, kurz begegnen möchtest, denn kein anderes Gefühl wiegt so schwer und ruft...
weiterlesen
© Copyright 2022 - kinderfluesterei.de